Meyer Racing in Stuttgart

By pete 4 Jahren ago
Home  /  News  /  Meyer Racing in Stuttgart

Am vergangenen Wochenende sind wir in Stuttgart, mit dem ADAC SX Cup, in die neue Supercross Saison gestartet!

Meyer Racing Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir gingen mit folgendem Team an den Start:
SX1
Austin Politelli, Cade Clason und Steve Mages, alle aus den USA.
Steve konnten wir kurzfristig verpflichten, um für Ryan Breece einzuspringen, der sich leider beim Training des SX Zuidbroek (NL) verletzt hat.

SX2
Dorian Schirocki und Oliver Kaas aus Deutschland.

In der SX1 konnten die beiden Team-Neuzugänge Clason und Mages, bereits am Freitag problemlos ins Finale einziehen. Leider verpasste Politelli aufgrund eines Sturzes
im Halbfinale und eines verpatzten Hoffnungslaufs die Finalteilnahme. Am Samstag qualifizierten sich dann alle 3 für das Finale und endeten mit den Plätzen 3. Steve Mages,
7. Cade Clason und 10. Austin Politelli.

Steve Mages

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Stuttgarter Overall-Wertung und somit auch beim Meisterschaftsstand belegen wir aufgrund der guten Leistungen nun Platz 3. Steve Mages, 5. Cade Clason und
14. Austin Politelli. Somit best platzierte YAMAHA und HONDA in der Meisterschaft!

In der SX2 hat sich Dorian Schirocki leider bereits am Freitag im Training eine Kreuzbandriss zugezogen und fällt für den Rest der Saison aus. Wir wünschen Dorian an dieser Stelle
schnelle und gute Besserung!!!

20161111-a16u7253meyer-stut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oliver Kaas konnte sich trotz guter Leistung am Samstag leider noch nicht für das Abendprogramm qualifizieren.

In der SX5 konnte Max Meyer bei seinem ersten Rennen „total happy“ mit Platz 6 abschließen.

Weiter geht’s am kommenden Wochenende beim ADAC SX Cup in München.

Vielen Dank für die Unterstützung auch an alle Sponsoren, Mechaniker, Helfer, Freunde & Fans!

Motorrad Meyer Racing Team
Fotos: Clemes Bolz / Text: Meyer Racing Team

Category:
  News
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com